Navigation überspringenSitemap anzeigen
Foto - IMG-20200909-WA0015
IMG_6055 IMG_6055
IMG_6056 IMG_6056
IMG_6058 IMG_6058
IMG_6059 IMG_6059
IMG-20200909-WA0012 IMG-20200909-WA0012
IMG-20200909-WA0014 IMG-20200909-WA0014
IMG-20200909-WA0016 IMG-20200909-WA0016
Scanner_20201021_120919_0001 Scanner_20201021_120919_0001
Foto - IMG-20200909-WA0015
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Zum Kauf

Baugrundstück in sehr guter Lage/ Ortsmitte von Dölau

Ansprechpartner
Cerveny Immobilien + Hausverwaltung GmbH & Co. KG
Herr Christian Schill
E-Mail
Rufnummer
0345-5601045

Stammdaten

Objektnummer
1813
Adresse der Immobilie
Vollständige Anschrift auf Anfrage 06120 Halle
Objektart
Grundstück
Verfügbar ab
-
Zustand
-

Preise

Kaufpreis
147.000,00 €
Provision
3,57 %

Weitere Informationen

Grundstücksfläche
1056 m²

Objektbeschreibung

Kurzbeschreibung: rechteckig begrenztes unbebautes Grundstück in Nord-Südausrichtung mit schmaler Zufahrt; Areal ca. 1.056 m², davon 44 m² Zufahrt; Zur Abklärung der Bebauung mit einem Einfamilienhaus liegt ein „Gutachten über die Bau- und Gründungs-
verhältnisse“ vor.

Ausstattung

Angebote für Erschließung Gas (ca. 3.000 €) und ELT (ca. 2.500 €) liegen vor. Für die Medien TW und AW gibt es Stellungnahmen der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH ohne Quantifizierung des Aufwandes. Die Oberflächenentwässerung darf nicht in den Schmutzwasserkanal entsorgt werden und ist deshalb in die Verrohrung des Hechtgrabens einzubinden. Die technischen Einzelheiten dazu werden noch in einem Vorortstermin mit der Wasserbehörde, dem Unterhaltungsverband „Untere Saale“, abgestimmt.
Da sich das Grundstück in einer Entfernung zum Straßenraum von ca. 40 m befindet, ist es besonders ruhig und kaum einsehbar gelegen. Von drei Seiten (ost, süd, west) grenzt der nachbarliche Grünbereich, z.T. mit großen Laub- und Nadelbäumen, an und verschafft dem Grundstück ein sehr idyllisches Ambiente. An die nördliche Grundstückskante grenzt die Bebauung, Gebäude u. Grundstücksmauer, an.
Die Erschließung/ Anbindung an die Medien „Gas, ELT, TW u. AW“ des Grundstückes ist, mit Verweis auf die zitierten Angebote und Stellungnahmen, grundsätzlich geklärt.
Die Anbindung der AW-Leitung ist an den bereits vorhandenen Grundstücksanschlusskanal zu schaffen.
Die Oberflächenentwässerung ist nicht über die „Schmutzwasserleitung“ möglich und muss in den, an der südlichen Grundstücksgrenze entlangführenden, „Hechtgraben“ angebunden werden

Zusatzinformation zur Lage

Das Grundstück befindet sich in gewachsener Ortslage. Die angrenzenden Grundstücke sind in der Regel saniert.

Sonstiges

Der Käufer zahlt an uns 3,57 % vom Kaufpreis incl. gesetzliche Mehrwertsteuer bei Ab-schluss des notariell beurkundeten Kaufvertrages.

Nicht das richtige?

Zurück zur Übersicht
0345 5601045
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Vollständigen Merkzettel ansehen Anfrage / Nachricht versenden